Dr. Martens Spring Summer 2012

Dr. Martens, known for their boots, which are mostly found in punk crews, became more and more popular during the past two years and are not just a hint for ones political attitude, but a fashion statement. Whether blogger, artists, musicians or just people who are looking out for unique kind of style are wearing the boots, which are first: Not our taste second: way too clumsy. But we noticed that Dr. Martens has more to offer, loafers, brogues or desert boots, the design team shows a lot of skill. The collection for spring/summer 2012 prooves that. Light materials, creme,off white, beige  combined with white crepe soles, tassels, contrasting stitchings finish the look. Finally you can tell that Dr.Martens came up with a solid collection which is refreshing for upcoming warmer degrees. The collection will be available right here
Dr. Martens, bekannt für ihre Stiefel, die eigentlich nur in Punk Kreisen getragen werden,haben in den letzten ein bis zwei Jahren an Popularität gewonnen und sind nicht mehr ein Nischenprodukt für eine gewisse politische Ausrichtung, sondern ein Fashion Statement. Ob Blogger, Künstler, Musiker oder einfach Leute mit Hang zum Extravaganten sind Aushängeschild für den unserer Meinung zu klotzig geratenen Stiefel geworden. Was aber festzustellen ist, das Dr. Martens sich nicht auf eine Variante verlässt, sondern mit der Zeit geht und über den Tellerrand schaut. Seien es Loafer, Brogues oder Desert Boots, das Design Team tobt sich ein wenig aus. Gut zu erkennen an der kommenden Frühjahr/Sommer Kollektion die in den Startlöchern steht. Helle Materialien, Creme, Off White, beige sowie cognac kombiniert mit weissen Elementen, Bommeln, Nähten und Crepe Sohlen runden das ganze Bild ab. Zusammfassend kann man sagen das es Dr.Martens geschafft hat eine solide und frische Kollektion für die wärmeren Temperaturen zu designen. Die Kollektion könnt ihr genau hier erwerben